Die Österreicher lieben meine Erdnussbutter.

Die Erdnussbutter auf dem Markt

 

 

Man o man, das übertrifft sogar noch meine Erwartungen. Die Österreicher lieben meine Erdnussbutter! Vor allem Jugendliche und Kinder. Das freut mich umso mehr, da es sich hier nicht nur um etwas sehr leckeres handelt, sondern auch um etwas gesundes.

Als vor zwei Wochen mein Sohn Brian, eine neue Lieferung aus Holland brachte, dachte ich mir das muss sich locker ausgehen, bis wir selbst Anfang August nach Holland fahren würden. Wie ich da falsch lag. Letzten Montag auf dem Markt in Millstatt habt ihr soviel gekauft, dass fünf meiner Geschmacksvarianten schon ausverkauft sind. Am Dienstag musste schnell mit Amsterdam gemailt werden für sofortigen Nachschub. Natürlich habe ich gehofft, dass auch ihr Österreicher so verrückt werdet nach der Erdnussbutter wie ich, aber dass das schon so schnell passieren würde, hätte ich mir nie gedacht.
Seit ich Anfang Juni angefangen habe fühlt es an wie ein wilder Ritt auf einer Achterbahn. So viel zu organisieren, so viele neue Eindrucke und Erfahrungen. Und sooooo viel Spaß. Facebook gab mir die Meldung, dass meine Folgern schon lange nichts mehr von mir gehört haben, aber ab und zu weiß ich einfach nicht mehr wo anzufangen. Ich werde versuchen euch allen auf den letzten Stand zu halten. Denn das Abenteuer schaut aus viel größer zu werden als man sich je erträumen konnte. Und es ist schön zu wissen, dass ihr dabei seit um mich zu unterstützen und zu beraten. Und natürlich fühlt es sich super an Teil einer Gruppe von Erdnussbutterfans zu sein. 

 

 

Liebe Grüße
Annet,
Die Erdnussmutter ;-)
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen